Hund bellt an Tür

Dein Hund bellt wenn es klingelt? Das hilft!

Wenn Dein Hund bellt wenn es klingelt, hat dies meist einen einfachen Grund und ist schnell und einfach abgewöhnt!

Wie kleine Kinder mimen auch Hunde ihre "Eltern", bzw. ihr Herrchen nach. Dies ist der simple Grund weshalb Dein Hund bellend aufspringt und zur Tür läuft, sobald es an dieser klingelt. Denn Du tust das auch!

So ist es nicht das Fehlverhalten von dem Hund, sondern Deins! Das ist jedoch gut, da Du durch diese Erkenntnis des Verhaltens Deines Hundes beeinflussen kannst, sodass Dein Hund ruhig bleibt, wenn es an der Tür klingelt.

Was kann ich tun, wenn mein Hund bellt wenn es klingelt?

Die Antwort ist simpel: Bleibe ruhig, wenn es an der Tür klingelt! Springe nicht sofort auf und husche womöglich mit den Worten „Wer mag das wohl sein?“ zur Tür!

  • Bleibe ruhig sitzen oder mache mit dem weiter, was Du gerade tust.
  • Warte etwa eine Minute, bevor Du zur Tür gehst.
  • Dann gehe entspannt und ohne Worte, ruhig zur Haustür. 

Wenn Du also ruhig bleiben und etwas wartest bevor Du zur Tür gehst, wird der Hund den Zusammenhang des Klingelns und dem Gang zur Tür nicht mehr wahrnehmen und sein Verhalten ändern. 

Schnell wird Dein Hund merken, dass das Signal der Klingel nichts Besonderes mehr ist!

So einfach ist es, Deinem Hund das Bellen wen es klingelt abzugewöhnen

Es kling zu einfach um Wahr zu sein!

Probiere oben genannten Trick eine Woche lang aus! Du wirst schnell merken, dass Dein Hund nicht mehr bellt wenn es klingelt. Auch wird er nicht mehr aufgeregt zur Tür rennen.

Wenn Du Schwierigkeiten bei der Hundeerziehung hast, findest Du Hier die wichtigen Grundlagen der erfolgreichen Hundeerziehung. Dieser Blog-Beitrag wird Dir gut helfen, Deinen Hund besser zu verstehen und gut zu erziehen!

Hat Dir dieser Beitrag geholfen? Dann teile ihn jetzt mit Deinen Freunden!

Das könnte Dich auch interessieren - die neuesten Beiträge:

Uncategorized

So gelingt Dir ein perfekter & unvergesslicher Hundegeburtstag

Für die meisten Hundebesitzer ist der Hund ein Familienmitglied und gleichzeitig der beste Freund. Natürlich macht es dann auch großen Spaß, eine Geburtstagsparty für ihn, ein ...weiter lesen

So gelingt Dir ein perfekter & unvergesslicher Hundegeburtstag

Hundegesundheit, Hundekörpersprache

Hund macht Katzenbuckel – Schmerzen, Dehnübung oder Wonne?

Dein Hund macht einen Katzenbuckel? Dann gilt zuerst einmal: Keine Panik! Wenn Dein Hund ein solches Verhalten zeigt, solltest Du Ruhe bewahren und ihn erst einmal ...weiter lesen

Hund macht Katzenbuckel – Schmerzen, Dehnübung oder Wonne?

Hundegesundheit

Arthrose beim Hund (chronische Gelenkentzündung) – was hilft wirklich?

Eine Arthrose ist im Gegensatz zur Arthritis keine akute Gelenkentzündung. Die Arthrose entwickelt sich durch eine Fehl- oder Überbelastung der Gelenke und altersbedingten Gelenkverschleiß besonders in ...weiter lesen

Arthrose beim Hund (chronische Gelenkentzündung) – was hilft wirklich?

Hundegesundheit

Spondylose beim Hund – Symptome, Behandlung, Hausmittel & Übungen

Die Spondylose gehört zu den häufigsten Krankheiten älterer Hunde. Besonders oft sind aber auch die großen Hunderassen in jedem Alter betroffen. Erkrankte Hunde können mit dieser ...weiter lesen

Spondylose beim Hund – Symptome, Behandlung, Hausmittel & Übungen

Hundegesundheit

Hüftdysplasie beim Hund – Symptome, Behandlung & Hausmittel

Bei dieser genetisch bedingten Fehlbildung des Hüftgelenks passen die Hüftpfanne und der Oberschenkelkopf nicht genau zusammen. Der Oberschenkelknochen sitzt deshalb nicht richtig fest in der Hüfte ...weiter lesen

Hüftdysplasie beim Hund – Symptome, Behandlung & Hausmittel

Hundegesundheit

Arthritis (akute Gelenkentzündung) beim Hund – Symptome & Behandlung

Eine Arthritis kann durch Infektionen ausgelöst werden, wenn sich z.B. Erreger im Gelenk einnisten. Aber auch durch das körpereigene Immunsystem kann es zu einer Arthritis kommen. ...weiter lesen

Arthritis (akute Gelenkentzündung) beim Hund – Symptome & Behandlung

Hundegesundheit

Mein Hund hat Gelenkschmerzen – was tun? Ursachen & Hausmittel

Besonders häufig hat der ältere Hund Gelenkschmerzen. Schmerzmittel sind dann häufig an der Tagesordnung, damit der Hund sich ohne Qual bewegen kann. Aber es muss nicht ...weiter lesen

Mein Hund hat Gelenkschmerzen – was tun? Ursachen & Hausmittel

Hundegesundheit

Warum hat mein Hund Blähungen – was tun & was hilft?

Wie bei uns Menschen kommt es auch beim Hund, nach schwer verdaulichem Essen, zu vermehrter Gasbildung im Verdauungstrakt. Das Ergebnis sind laute Darmgeräusche und Blähungen. Wenn beim ...weiter lesen

Warum hat mein Hund Blähungen – was tun & was hilft?

Hundegesundheit

Analbeutel (Analdrüsen) beim Hund selbst ausdrücken – Schritt-für-Schritt-Anleitung

Sind die Analbeutel beim Hund verstopft und können sich auf natürliche Weise nicht mehr entleeren, dann müssen diese auf manuelle Art ausgedrückt werden. Besuche beim Tierarzt zum ...weiter lesen

Analbeutel (Analdrüsen) beim Hund selbst ausdrücken – Schritt-für-Schritt-Anleitung

Hundegesundheit

Analdrüsen beim Hund – alles was Du unbedingt wissen solltest

Kleinere Hunderassen und ältere Hunde leiden besonders häufig an einer Analdrüsenverstopfung. Beim sogenannten "Schlittenfahren" solltest Du aufmerksam werden, denn ein Hund rutscht auf dem Po herum, ...weiter lesen

Analdrüsen beim Hund – alles was Du unbedingt wissen solltest

Jetzt Hundefutter-Probe kostenlos sichern:

Hochwertiges Futter aus deutscher Produktion - hoher Fleischanteil & 0% Chemie

Hundefutterprobe kostenlos

hundimundo.com