Über Hundimundo

Hundimundo.com ist eine der größten und beliebtesten kostenlosen Hundewissen-Ressourcen-Seiten für Hundehalter. Eine häufige Frage, die uns gestellt wird, ist: Warum bietet ihr alles kostenlos an? Und darauf folgt meist die Frage: Wie verdient ihr Geld? Deshalb haben wir diesen Beitrag erstellt, um zu beantworten, wie Hundimundo finanziert wird und warum es für Dich wichtig ist!

Warum ist Hundimundo kostenlos?

Wir haben Hundimundo 2018 mit einem einzigen Ziel gegründet: Hilfestellende Beiträge zu erstellen, die einfach zu verstehen und vor allem 100% kostenlos sind. Unser Ziel ist es, Hundehaltern zu helfen, ihren Hund besser zu verstehen und in Notfällen direkt die korrekte Antwort auf ihre Fragen zu finden.

Einfach ausgedrückt: Wir haben Hundimundo geschaffen, um den Nutzern das zu bieten, was wir uns wünschten, als wir anfingen uns mit Hunden, deren Verhaltensweisen und deren Gesundheit zu beschäftigen.

Wie wird Hundimundo finanziert?

Wir haben immer daran geglaubt, ehrlich und transparent mit unserem Publikum zu sein. Unserer Meinung nach ist das der einzige Weg, eine Community aufzubauen. Der Betrieb einer beliebten Website wie hundimundo.com, die jeden Monat tausenden von Nutzern hilft, erfordert erhebliche Investitionen. Sowohl in die Server-Infrastruktur als auch in die Erstellung und Pflege von Inhalten.

Unser Team erstellt und pflegt eine Vielzahl von kostenlosen schriftlichen Hilfestellungen und Video-Produktionen. Also ja, wir müssen Geld verdienen, sonst müssten wir diese Webseite schließen. Im Folgenden findest Du zwei Hauptquellen, die Hundimundo.com finanzieren.

Wir erhalten Empfehlungsgebühren, wenn Du Produkte oder Dienstleistungen von Unternehmen erwirbst, die wir empfehlen. Wir empfehlen nur Produkte, von denen wir glauben, dass sie einen Mehrwert für unsere Leser darstellen. Wir prüfen alle Produkte, die wir empfehlen, gründlich. Alle Meinungen sind unsere eigenen, und wir akzeptieren keine Zahlungen für positive Bewertungen. Diese Methode der Monetarisierung nennt sich Affiliate-Marketing. Die größten Marken im Internet bieten Partnerprogramme an, wie z.B. Amazon, eBay, Google usw.

Viele Deiner Lieblingsseiten nutzen Affiliate-Marketing und Ad-Platzierungen, um ihre Rechnungen zu bezahlen. Der einzige Unterschied besteht darin, dass nicht alle ihren Benutzern mitteilen, wie sie Geld verdienen.

Auch wir strahlen an verschiedenen Stellen auf dieser Webseite Ads aus. Zusätzlich geht ein Teil der Erlöse in Charity und wohltätige Zwecke, wie z.B. für Hilfsgüterlieferungen in Krisengebiete.

Manchmal wirst Du Werbebanner wie z.B. diesen sehen:

Hundefutterprobe kostenlos

In anderen Fällen wird ein spezieller Link angezeigt, der nur auf der jeweiligen Website zu finden ist und die Verweise verfolgt, wie z.B.:

https://hundimundo.com/zum-tierarzt-taschenbuch
oder
https://amzn.to/3MOQSvn

Wenn Du auf diesen Link klickst, wird ein spezieller Cookie gesetzt, um die Empfehlung zu verfolgen. Wenn Du das Produkt schließlich kaufst, erhalten wir eine kleine Vermittlungsgebühr.

Die Empfehlungsgebühren variieren von Produkt zu Produkt. Für einen natürlichen Zahnpflege-Snack, den Du bei Amazon kaufen kannst, verdienen wir vielleicht 1€. Für ein Buch gefüllt mit kostbarem Tierarzt-Wissen verdienen wir ca. 5€.

Können wir Deine persönlichen Daten sehen?

Nein. Wir sehen keine persönlichen Daten, d.h. Name, E-Mail, Adresse, Kreditkarte, usw.
Das Einzige, was wir sehen, ist, dass ein anonymer Benutzer am Datum/Uhrzeit einen Kauf getätigt hat und welches Produkt er gekauft hat.

Wie kannst Du uns helfen?

Der Betrieb von Webseiten wie Hundimundo erfordert eine Menge Arbeit und Investitionen. Wir haben ein engagiertes Team von bezahlten Programmierern, Autoren und Redakteuren.
Deshalb brauchen wir Deine Hilfe. Im Folgenden findest Du einige Möglichkeiten, wie Du uns helfen kannst:

  • Wenn Du ein Produkt verwendest, das wir empfehlen, dann hinterlasse bitte Deine Bewertung, um anderen zu helfen.
  • Hilf anderen Menschen, indem Du unsere Beiträge mit Deinen Freunden und Deiner Familie auf Twitter, Facebook, Pinterest etc. teilst.

Warum solltest Du uns helfen?

Es gibt mehrere so genannte „Experten“, die Inhalte, die wir kostenlos bereitstellen für Hunderte von Euro verkaufen. Es gibt auch tonnenweise Blogger, die gefälschte positive Bewertungen schreiben, ohne das Produkt jemals getestet zu haben, nur weil sie eine schnelle Empfehlungsgebühr kassieren wollen.

Bei Hundimundo steht neben dem Hund auch der Mensch im Mittelpunkt. Wir behandeln unser Team wie eine Familie und das Interesse unserer Leser hat für uns die höchste Priorität. Alle unsere Inhalte sind kostenlos, denn unser Ziel bei Hundimundo ist das vollumfängliche Wohlbefinden und die beste Gesundheit für Deinen Hund.

Wenn Du Hundimundo als hilfreich empfunden hast, dann hoffen wir, dass Du uns unterstützen wirst, damit wir weiterhin an unserer Mission arbeiten können.

Wir danken Dir für Deine Unterstützung!
Dein Hundimundo-Team

Alles rund um den Hund
Nach oben scrollen
hundimundo.com